Zehn Blogger, Influencer und Unternehmerinnen haben ihren Samstag geopfert – für den Design-Thinking-Workshop, besser bekannt (also ab jetzt) als SACH AN! Bloggerevent. Worum ging’s? Um die Vernetzung regionaler Influencer und Blogger.

Damit das alles einen Rahmen hat, haben Innovationsmanagerin Melina Lohmann, Jaqueline Lüschen von Muddis Kochen und Emily Zimmermann von SACH AN! keine Kosten und Mühen gescheut (und Melina einige Lego-Spielsachen aus ihrem Büro hochgeschleppt).

Ich blicke meinem Gegner tief in die Augen. Nervös lässt er den gelben Ball durch seine Finger gleiten. Der Schweiß läuft mir langsam die Stirn hinunter und tröpfelt sanft in den feinen Sand. Ich scharre mit dem Fuß, um einen festen Stand zu bekommen.  Jede Faser in meinem Körper ist angespannt, denn jeden Moment könnte mein Gegenüber die Angabe ausführen. Auch mein Partner lauert bereits am Netz. Diese Augenblicke sind es, die mich am Spikeball so faszinieren.

„Du hast gerade die Eröffnungsrede von Dumbledore verpasst! Und Claudia ist in die maulende Myrte reingelaufen!“ Und ich sitze noch in meinem Auto und steuere den Parkplatz an. Christina hat gerade eben angerufen, um einen ersten Lagebericht abzugeben: Mit meinen zwei Schwestern besuche ich drei Tage lang das Elbenwald-Festival in Luhmühlen.