Tag

Jodi Picoult

Browsing

Im vergangenen Dezember war ich das erste Mal auf einer Lesung. Klingt erstmal lahm, war aber echt spannend.  An diesem Abend stellte zwischen Wein und Knabberzeug eine Autorin ihre Lieblingsbücher für die kommende Lesezeit vor. Und dabei präsentierte sie auch „Kleine, große Schritte“ von Jodi Picoult. Die Story einer schwarzen Krankenschwester, die von einem rechtsradikalen Paar für den Tod ihres Säuglings verantwortlich gemacht wird. Das Buch landete prompt auf meinem Wunschzettel.